Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine sehr sanfte und entspannende Massage mit Druckimpulsen zur Förderung des Abflusses der Gewebszellen umgebene Flüssigkeit über das Lymph- und Venensystems.

Die Ziele einer manuellen Lymphdrainage sind:
•    Schmerzlinderung
•    Verkleinerung von Ödemen
•    Minderung des Druckes und Lockerung im Gewebe
•    Lymphgefäßentspannung
•    Verbesserung der Lymphaufnahme
•    Anregung der Lymphmuskulatur und Neubildung von Lymphgefäßen.

Der Einsatz einer Lymphdrainage ist sinnvoll bei:
•    Lymphödeme
•    Lähmungs- und Inaktivitätsödem
•    Rheumatischen Erkrankungen
•    Posttraumatische oder postoperative Schwellungen
•    Lymphgefäßentfernung
•    Schmerzbehandlung